Neue Platzreservierung

Mannschafts-/Gruppenname fehlt.
Name der verantwortlichen Person muss angegeben werden.
Wir schicken Dir eine E-Mail um die Buchung zu verwalten.
Die Telefonnummer wird zur Nachverfolgung/Information im Infektionsfall benötigt.

Folgende Nutzungsregeln sind zu beachten:

  • Die kontaktfreie Durchführung des Trainings kann mit insgesamt höchstens 20 Personen inklusive Trainer*innen/Übungsleiter*innen und mit einer klaren räumlichen Trennung zu anderen Kleingruppen auf der Anlage erfolgen. Die Anwesenheit von Zuschauern ist nicht erlaubt.
  • Es ist wo immer möglich ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Es dürfen keine Warteschlangen beim Zutritt/ Verlassen des Geländes entstehen.
  • Alle Teilnehmer müssen vor Trainingsbeginn über dieses Buchungsportal angemeldet und namentlich erfasst sein. Hierbei gilt es den sportartspezifischen vom Vorstand festgelegten Buchungsmodus und die festgelegten Zeitslots zwingend einzuhalten. Nur so kann auf dem Gelände ausreichend Raum für die jeweilig parallel trainierenden Sportgruppen sichergestellt werden.
  • Der Zutritt zur Sportanlage ist ausschließlich nach vorheriger Buchung und im Rahmen der gebuchten Zeit gestattet. Nicht erfasste Personen müssen des Geländes verwiesen werden. Es trainieren ausschließlich Vereinsmitglieder auf der Anlage - Gastspieler sind nur im Rahmen von Probetrainings zulässig.
  • Hygieneregeln im Allgemeinen und zu den Sportgeräten - insbesondere beim Einsatz von Bällen - sind zu beachten. Dazu zählen u.a. das Waschen und Desinfizieren der Hände, sowie die Desinfektion der Bälle und des Trainingsequipments – vor, während und nach dem Training. Dazu sind Desinfektionspausen während es Trainings einzuplanen. Es werden ausschließlich private Bälle und Sportgeräte verwendet.
  • Das Betreten und die Nutzung der Nassbereiche, der Umkleiden, der WC-Anlagen und der Gemeinschafts- und Gesellschaftsräume des Vereinsheims ist untersagt. Im Notfall können Utensilien aus dem Erste-Hilfe-Koffer geholt werden. Im Nachgang ist eine Meldung über info@ftmschwabing. org abzusetzen.
  • Eigene Getränke sind mitzubringen. Auf dem Gelände darf weder gegrillt noch nach Trainingsende verweilt werden, um den nachfolgenden Gruppen den erforderlichen Raum freizugeben.
  • Der Trainer/Übungsleiter ist für die Einhaltung sämtlicher Vorgaben verantwortlich, leitet alle weiteren Trainingsteilnehmer der Gruppe entsprechend an und macht bei Verstößen vom Hausrecht Gebrauch. Er achtet insbesondere darauf, dass keine besondere Gefährdung von vulnerablen Personen (Risikogruppen) durch die Aufnahme des Trainingsbetriebes ausgeht.
  • Personen, bei denen Corona-typische Symptome (z.B. Husten, Fieber, Atemnot, Erkältungssymptome) vorliegen, dürfen nicht teilnehmen. Personen mit einem positiven Test auf das Corona-Virus (COVID-19) in den letzten 14 Tagen dürfen nicht teilnehmen. Bei festgestellter Infektion eines Spielers muss der Vorstand unmittelbar informiert werden.
Bitte beachtet auch die allgemeinen Richtlinien Landesregierung und die Empfehlungen der einzelnen Sportverbände:


Passwort benötigt um eine neue Buchung anzulegen.

Hinweise zum Datenschutz:
Die personenbezogenen Daten werden zum Zwecke des Infektionsschutzes und der Möglichkeit zur Nachverfolgung im Infektionsfall gespeichert und sind nur dem Vorstand und der Abteilungsleitung zugänglich. Im Infektionsfall werden diese wo nötig an Dritte (z.B. Gesundheitsamt, andere Spieler des Vereins die zur gleichen Zeit am Platz waren) weitergeleitet. Andernfalls werden die Daten nach einem Monat gelöscht.